Kategorie: Web Analyse
13. Jan 2014

Google Analytics: Subdomain Tracking einrichten

Möchte man eine Subdomain z.B. eine Blog im Unterverzeichnis mit der Domain: blog.web-aktiv.com getrennt von der Hauptdomain erfassen  ist das erneute Einbinden eines neuen Google Codes nicht nötig. Hierfür bietet sich die Google Analytics Filterfunktion an.

1. Subdomain Tracking aktivieren

Bei Google Anlytics anmelden und dann auf „Verwalten“ klicken

Dann Konto auswählen und unter Probety das Menü „Tracking Informationen“ auswählen.

 

Website Tracking für Subdomains einschalten

2. Subdomain Tracking prüfen

Nun kann man unter „Berichte“  die Datenansicht „Echtzeit-Tracking“ öffnen. In einem weiteren Browserfenster  öffnet man die  Subdomain und kann in Google Analytics prüfen ob das Tracking funktioniert.


3. Eigene Datenansicht erstellen

Für eine gezielte Auswertung der Subdomain sollte eine eigene Datenansicht erstellt werden. Man geht wieder über „Verwalten“ auf das eigenn Konto, dann auf die gewünschte Proberty und legt eine neue Datenansicht unter „ANZEIGEN“ an.

Hier ist ein Name zu  vergeben und dei Zeitzone zu wählen


 

4. Filter für Datenansicht erstellen

Nun die neue Datenansicht  auswählen und „Filter“ klicken.

 

Im neuen Fenster sind folgende Einträge vorzunehmen

5. Neue Datenansicht prüfen

Nun nochmal wie unter 2. die Echzeit Ansicht öffnen, nochmals die Subdomain öffnen. Nun sollte die aktive Seite der neuen Subdomain gelistet werden.

 

Im Auswahlmenü steht nun die neue Datenansicht ebenfalls zur Auswahl bereit.

 

Tags: , ,

Autor: Andreas Kempf, Montag, 13.01.2014 Google Analytics Web Analyse

1 Kommentar  Kontakt
2. Okt 2012

Google Analytics und Webmastertools in TYPO3 einbinden

constanten_google_1Ich weiß, dazu gibt es schon ne Menge im Netz. Dennoch möchte ich euch meine Variante vorstellen. Für eine einzelne TYPO3 Website vieleicht nicht notwendig, wenn man aber mehrere Websites in einem TYPO3 betreibt, schon wieder interessant. Ziel das Ganzen ist, die notwendigen Codeschnipsel für Analytics und Webmastertools per Konstanten-Editor  einzugeben. (siehe Bild).

Auf das Anlegen der entsprechenden Accounts bei Google möchte hier nicht näher eingehen. Wie das geht setze ich mal voraus.

weiterlesen…

Autor: Andreas Kempf, Dienstag, 02.10.2012 Google Analytics Google API TYPO3 Web Analyse

Keine Kommentare  Kontakt
4. Nov 2011

Webanalyse: PIWIK datenschutzkonform betreiben

piwik-datenschutzIn einem älteren Artikel habe ich bereits den datenschutzkonfromen Einsatz von Google-Analytics beschrieben. An den gesetzlichen Grundlagen gemäß Telemediengesetz (TMG) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat sich nichts geändert.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es im Wesentlichen darum geht, Daten nur anonym bzw. unter Verwendung eines Pseudonyms zu erfassen und zu speichern. In der Praxis werden
Websitebesucher mit ihrer vollständigen IP-Adresse erfasst. Diese gilt den gesetzlichen Reglungen nach nicht als anonym!

Technisch löst man das Problem, durch Kürzen der IP-Adresse. Da ich auf einigen Kundenseiten PIWIK, einsetze möchte ich dies hier kurz erläutern.

weiterlesen…

Tags: , , ,

Autor: Andreas Kempf, Freitag, 04.11.2011 Web Analyse

2 Comments  Kontakt
4. Nov 2010

Datenschutzkonformes Google Analytics

google_analytics_datenschutEnde 2009 haben die obersten Datenschutzbehörden die Nutzung von Google Analytics für gesetzeswidrig erklärt. Google hat reagiert und neue Funktionen bereit gestellt

Was bedeutet das für Websitebetreiber?

Die neuen Google Funktionen sind nicht automatisch im Analytics Code-snippet enthalten sondern müssen vom Websitebetreiber integriert werden. Die Funktion heißt AnonymizeIP und schneidet die letze Stelle der IP Adresse des Besuchers ab. Somit ist eine eindeutige personenbezogene Zurodnung nicht mehr möglich. Damit aber nicht genug! Zusätzlich muß eine Datenschutzerklärung und die Möglichkeit des Widerspruchs auf der Website vorhanden sein. Technisch wird diese Möglichkeit durch einen Link auf ein Browser Add-On geschaffen. Dieses Add On ermöglicht im Browser die Deaktivierung der Google Analytics Datenerfassung.
weiterlesen…

Tags: , , ,

Autor: Andreas Kempf, Donnerstag, 04.11.2010 Allgemein Web Analyse

2 Comments  Kontakt
4. Jan 2010

Webanalyse: Piwik, eine kostenlose Google Analytics Alternative

piwik_1piwik_2
Zugegeben, Google Analytics ist auch kostenlos. In letzer Zeit wurde die Datenschutzdiskussion bzgl. der Google Analytics Datenerfassung immer lauter [2]. Hier soll es unter anderem auch um die „aktive“ Ablehung (Opt Out) des Website Besuchers zur Datenerfassung gehen. Eine erste Maßnahme sollte der Hinweis auf Google Analytics im Impressum bzw. der Datenschutzerklärung auf der eigenen Website sein. Dennoch könnte das nicht vor Abmahnungen schützen! [3]
weiterlesen…

Tags: , , , ,

Autor: Andreas Kempf, Montag, 04.01.2010 Allgemein Web Analyse

Keine Kommentare  Kontakt

Dieser BLOG

Neben den Aspekten der Website Erstellung mit TYPO3 oder Wordpress vom Webdesign bis zur Extensionentwicklung, behandelt dieser BLOG auch das Thema Vermarktung im Internet. Zum Online Marketing gehören u.a. Lokale Suchmaschinenoptimierung, OnPage SEO, Online PR, Content Marketing, Newslettermarketing, Social Media, Webanalyse und vieles mehr.
Viel Spaß und neue Erkenntnisse wünscht
Andreas Kempf, Web-aktiv

web-aktiv.com  |  Kontakt   |  Impressum Datenschutz

Supporting Member of the TYPO3 Association

Werbung

XOVI