Zurück zur Startseite

28. Mrz 2012

Nach TYPO3 Upgrade 4.6, Backend in englisch

typo3-backend-spracheNach dem Upgrade auf TYPO3 4.6 kommt es gelegentlich vor, dass das Backend ganz oder teilweise in englisch angezeigt wird. In der Version 4.6 von TYPO3 wurden einige massive Veränderungen vorgenommen. Dabei ist auch die Organisation der Sprachpakete überarbeitet worden.

Der übliche Weg, die Sprachpakete über den Extensionmanager zu aktualisieren funktioniert leider nicht mehr so ohne Weiteres.

Vorher sind zwei weitere Schritte notwendig.

1. In Verzeichnis typo3conf/l10n/ ist der Ordner de/ zu löschen. Der Ordner enthält die Sprachdateien für deutsch.

2. In Verzeichnis typo3temp/ müssen alle .zip-Dateien gelöscht werden.

Nun sollte das Update der Sprache im Extensionmanager über den Reiter Languages -> Update from repository zum Erfolg führen.

Autor: Andreas Kempf, Mittwoch, 28.03.2012 Allgemein TYPO3

1 Kommentar  Kontakt

1 Kommentar to Nach TYPO3 Upgrade 4.6, Backend in englisch

Carpenter
21. Mai 2012

Ist bei mir bei einem Update von 4.4. auf 4.5 aufgetreten. Die Seiten waren teilweise englisch.

Wie oben angeführt hat es bestens geklappt!

Vielen Dank!

Schreib einen Kommentar

*


Dieser BLOG

Neben den Aspekten der Website Erstellung mit TYPO3 oder Wordpress vom Webdesign bis zur Extensionentwicklung, behandelt dieser BLOG auch das Thema Vermarktung im Internet. Zum Online Marketing gehören u.a. Lokale Suchmaschinenoptimierung, OnPage SEO, Online PR, Content Marketing, Newslettermarketing, Social Media, Webanalyse und vieles mehr.
Viel Spaß und neue Erkenntnisse wünscht
Andreas Kempf, Web-aktiv

web-aktiv.com  |  Kontakt   |  Impressum Datenschutz

Supporting Member of the TYPO3 Association

Werbung

XOVI