Kategorie: TYPO3
22. Mai 2013

TYPO3: Mailversand über einen externen SMTP Server

In den meisten Fällen laufen Webserver und Mailserver auf einer Maschine, sodass man für TYPO3 keinerlei Einstellungen vornehmen muss. Manchmal ist es aber anders, der Mailversand aus TYPO3 funktioniert nicht und die nervige Fehlersuche beginnt. Ein Blick ins Install Tool -> All Configration -> Abschnitt [Mail]: könnte Abhilfe schaffen.

weiterlesen…

Tags: , , , ,

Autor: Andreas Kempf, Mittwoch, 22.05.2013 TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
7. Mai 2013

SQL & TYPO3 : Mehrere Werte in einer Spalte abfragen

Unüblich aber manchmal kommt es vor, dass 2 oder mehr Werte als Komma separierte Liste in einem Datenbankfeld stehen. Konfrontiert wird man damit  in TYPO3, wenn man mit der Tabelle fe_users arbeitet. In TYPO3 besteht die Möglichkeit, Frontend-Benutzer mehreren Gruppen zuzuordnen. Datenbanktechnisch wird dies gelöst, indem im Feld usergroup eine Liste angelegt wird.

weiterlesen…

Tags: , , , ,

Autor: Andreas Kempf, Dienstag, 07.05.2013 Datenbank SQL Extensionentwicklung TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
28. Feb 2013

TYPO3: Seiten mit Inhaltsnavigation

Um den Bedienungskomfort der Website zu erhöhen, ist es vor allem bei Seiten mit viel Inhalt sinnvoll, eine Inhaltsnavigation zu erstellen um von Textblock zu Textblock navigieren zu können. Es gibt natürlich TypoScript Lösungen, die hier einen Automatismus bieten. Ich möchte das aber flexibel handhaben und eine Lösung für Redakteure vorstellen.

weiterlesen…

Tags: , , , ,

Autor: Andreas Kempf, Donnerstag, 28.02.2013 Allgemein TYPO3

1 Kommentar  Kontakt
2. Okt 2012

Google Analytics und Webmastertools in TYPO3 einbinden

constanten_google_1Ich weiß, dazu gibt es schon ne Menge im Netz. Dennoch möchte ich euch meine Variante vorstellen. Für eine einzelne TYPO3 Website vieleicht nicht notwendig, wenn man aber mehrere Websites in einem TYPO3 betreibt, schon wieder interessant. Ziel das Ganzen ist, die notwendigen Codeschnipsel für Analytics und Webmastertools per Konstanten-Editor  einzugeben. (siehe Bild).

Auf das Anlegen der entsprechenden Accounts bei Google möchte hier nicht näher eingehen. Wie das geht setze ich mal voraus.

weiterlesen…

Autor: Andreas Kempf, Dienstag, 02.10.2012 Google Analytics Google API TYPO3 Web Analyse

Keine Kommentare  Kontakt
24. Mai 2012

TYPO3: Powermail – Verschiedene Empfänger im Formular auswählen

powermail_receiver_00Der Besucher soll die Möglichkeit bekommen, über ein Auswahlfeld ein Thema für seine Anfrage zu wählen. In Abhängigkeit seiner Auswahl soll das Formular an verschiedene Empfänger gesendet werden. Das sollte  eigentlich keine große Schwierigkeit darstellen. Allerdings sollen die E-mail Adressen nicht im Klartext im Value des Auswahlfeldes stehen.

Hierzu bietet powermail die Möglichkeit, Daten aus der Datenbank zu verwenden. Z.B. der Frontend-Benutzer (Tabelle:fe_users)

weiterlesen…

Tags: , ,

Autor: Andreas Kempf, Donnerstag, 24.05.2012 Allgemein Extensionentwicklung TYPO3

15 Comments  Kontakt
28. Mrz 2012

Nach TYPO3 Upgrade 4.6, Backend in englisch

typo3-backend-spracheNach dem Upgrade auf TYPO3 4.6 kommt es gelegentlich vor, dass das Backend ganz oder teilweise in englisch angezeigt wird. In der Version 4.6 von TYPO3 wurden einige massive Veränderungen vorgenommen. Dabei ist auch die Organisation der Sprachpakete überarbeitet worden.

Der übliche Weg, die Sprachpakete über den Extensionmanager zu aktualisieren funktioniert leider nicht mehr so ohne Weiteres.

weiterlesen…

Tags: , , ,

Autor: Andreas Kempf, Mittwoch, 28.03.2012 Allgemein TYPO3

1 Kommentar  Kontakt
25. Nov 2011

TYPO3 Update auf 4.6, Was ist neu?

typo3-46-logoWie man TYPO3 generell updatet, darüber gibt es hinreichend Infos im Netz. Ich bin bei Updates generell sehr vorsichtig, vor allem bei Kundenprojekten. Auch habe ich die sog. 0-Versionen (4.4.0, 4.5.0 usw.) immer vermieden. Erfahrungsgemäß dauert es nicht lange, bis die ersten Bugfixes nachgeschoben werden.

Dennoch gibt es zwei Stolpersteine.
1. Für TYPO3 in der Version 4.6 ist nun PHP 5.3 zwingend Voraussetzung.
2. Templa Voila erzeugt Fehlermeldungen bei TYPO 3 4.6.
Lösung: Ich habe Templa Voila auf die Version 1.6.0 aktualisiert und danach TYPO3 auf 4.6 upgedatet. So gab es keine Probleme.

weiterlesen…

Tags: , ,

Autor: Andreas Kempf, Freitag, 25.11.2011 Allgemein TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
24. Okt 2011

Eigene Inhalte in der Facebook Fanseite mit TYPO3


typo3_facebook_fanseiteÜber die OpenGraph Schnittstelle bietet Facebook die Möglichkeit, eigene Inhalte in die facebook Fanseite einzubinden. Dies geschieht per iframe und facebook macht dabei Vorgaben bezüglich der darstellbaren Höhe und breite innerhalb der Fanseite.

Warum sollten diese eigenen Seiten nicht von TYPO3 geliefert werden?

Ich habe das mal exemplarisch mit der im vorherigen Beitrag erwähnten gutschein-fulda.de durchgeführt. Besonders interessant sind hierbei die Synergien denn, ich habe bereits ein funktionfähiges Content Management System mit TYPO3. Dieses kann mir eben auch die Inhalte der facebook-Seiten verwalten. Die Seiten bekamen dann noch ein facebookoptimiertes Templa Voila Template. Einige Inhalte sind ja schon in der Website vorhanden. Um sie in facebook zu platzieren, werden  die gewünschten Inhaltselemente in die neuen Seiten gelinkt.

Vorteile:
– Verwaltung der Website und der facebook-Inhalte in TYPO3
– Inhalte die schon in der Website vorhanden sind, können in der facebook Ausgabe wiederverwendet werden.

Wie das Ganze aussieht, kann man sich hier anschauen:

http://www.facebook.com/GutscheinFulda?sk=app_290619950964148

Kontakt

Tags: , , ,

Autor: Andreas Kempf, Montag, 24.10.2011 Allgemein Projekte TYPO3

2 Comments  Kontakt
17. Sep 2011

Gutschein-Fulda.de -> Mein-Fulda.com und es geht weiter!

ref-gutschein-fuldaNachdem Peter Kirsch und ich  Gutschein-Fulda.de in nur 6 Wochen mit TYPO3 von der Idee bis zum Livegang gebracht hatten, ging es gerade weiter mit der Regionalplattform Mein-Fulda.com. Im Gutschein-Fulda Blog hat Peter ja schon eine Projektstory verfasst und die Ziele und Möglichkeiten der Seite beschrieben.
Die Gutschein-Seite ist eigenständig aber auch ein Navigationselement in der Mein-Fulda Plattform. Hier gibt es nun auch den Menüpunkt Unternehmen. Wir bieten regionalen Firmen die Möglichkeit, sich in der Plattform zu präsentieren. Dabei geht das Angebot weit über die üblichen oft auch wirkungslosen Kurzeinträge hinaus.

Mein-Fulda.com – Unternehmen bietet bis zu 5 vollwertige TYPO3-Seiten zur Präsentation inkl. Kontaktformular, Google-Routing, News-Modul und Suchmaschinenoptimierung. Das News-Modul bietet die Möglichkeit aktuelle Infos und Angebote schnell und einfach zu platzieren. Ohne SEO geht heute nichts mehr und gerade kleine Unterehmen haben kaum eine Chance, ihre Webpräsenz zu pushen ohne viel Geld in die Hand zu nehmen. Die Unternehmensseiten in der Plattform überholen meist die firmeneigenen Seiten in Google innerhalb kürzester Zeit.

Autor: Andreas Kempf, Samstag, 17.09.2011 Allgemein Projekte TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
23. Mai 2011

TYPO3: Rhön-Special-Cup Radsportserie mit neuer Erfassungssoftware

ak_sportmanager-1Vor zwei Wochen kam mein Geschäftspartner Peter Kirsch (product-vision-media) und Mitglied RSF 80 Petersberg zu mir und fragte nach einer Möglichkeit die Starter der diesjährigen Rhön-Special-Cup Serie per EDV zu erfassen. Die Startkartenschreiberei kostet Zeit ist fehleranfällig und es fehlt die Wiederverwendung der erfassten Daten.

Hm, ein bischen knapp, die Zeit. Peter war schon länger auf der Suche nach einer geigneten Software, was er fand war zu teuer und musste trotzdem noch angepasst werden.

Wie wärs mit einer Erfassungssoftware auf Basis von TYPO3?

Ziemlich leichtfertig, mein Vorschlag, immerhin war noch keine Zeile Code geschrieben! Peter war sofort angetan, ja mach mal! Oh, je, jetzt hatte ich die Sache am Hacken. Keine Zeit verlieren, Radfahren und Freizeit fällt wohl ertsmal aus. Dank der Großzügigkeit des Haupstpsonsors Rhön Sprudel standen uns kurzerhand 4 Laptops und 1 Server zur Verfügung. Den Server habe ich mit Linux und Typo3 startklar gemacht und angefangen die Software als TYPO3- Extension zu entwickeln.

Der Tag der Wahrheit..

war gestern! Ja ich lebe noch, der Supergau blieb aus und ich konnte mich sogar noch auf dei 58km Mountainbike-Runde begeben. Alles funktionierte prima, keine langen Wartschlangen und jeder Teilnehmer bekam seine Startnummer mit Namen ausgedruckt. Wir hatten im Vorfeld alle vorhandenen Daten ins System importiert, so daß die Vereinsmitglieder zum überwiegenden Teil nur Starter, Strecke auswählen und  „Startnummer drucken“ mussten. Neue Teilnehmer konnten über ein Kontaktemenü veranstaltungsunabhängig erfasst werden. Sie stehen danach ebenfalls im Auswahlfeld für alle Veranstaltungen zur Verfügung. Natürlich können auch neue Veranstaltungen und Strecken angelegt werden.

Wie gehts weiter?

Die nächste Veranstaltung findet im Juni statt und die Software bekommt den nächsten Entwicklungsschritt. Die Erfassung von ca 600 Daten direkt am Veranstaltungstag war problemlos, jedoch gibt es einige Verbesserungsmöglichkeiten. So ist z.B. die Teilnehmerauswahl aus einem Pulldownmenü (select) bei mehr als 1500 Datensätzen etwas mühsam, da man zur Vorauswahl nur die ersten beiden Zeichen eingeben kann. Hier denke ich an ein Vorschlagssystem ähnlich wie bei Google.
Da muss ich mich wohl mal näher mit AJAX beschäftigen.

Es bleibt spannend!

Tags: , , , ,

Autor: Andreas Kempf, Montag, 23.05.2011 Allgemein Extensionentwicklung TYPO3

1 Kommentar  Kontakt
30. Apr 2011

Hochrhön-touren.de live!

hochrhoen-tourenKurt Mihm bietet auf seinem neuen Tourenportal geführte Moutainbike-, Wander- und Motorradtouren in der Rhön an. Ergänzt wird das Angebot durch Übernachtungs- möglichkeiten in der eigenen Pension.Das Angebot für Motorradfahrer beinhaltelt u.a. auch die Vermietung einer Kawasaki Z. Im Laufe des Jahres wird das Tourenangebot kontinuierlich ausgebaut. So kommt auch ein Angebot für den nächsten Winter mit geführten Langlauf-, Schneeschuh- und Schlittenhundetouren dazu.

Bei der technischen Umsetzung des TYPO3 Projektes habe  ich den Schwerpunkt auf das Einstellen und Buchen von Touren gelegt. Als Tourenverwaltung wurde die bekannte TYPO3 Extension „News“ modifiziert und mit der Kontaktextension „Mailform Plus“ verknüpft.

Hier zeigt sich erneut die Flexibilität von TYPO3 als Web-Content-Management-System. Viele Anforderungen lassen sich durch Anpassung und Kombination von bestehenden Lösungen erfüllen. Das vermeidet ausufernde Budgets durch komplette Neuentwicklungen.

www.hochrhoen-touren.de

Besuchen Sie auch Kurt Mihm’s  Rhöntourenblog:
www.lockbuch.net

Tags: , , ,

Autor: Andreas Kempf, Samstag, 30.04.2011 Allgemein Projekte TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
1. Mrz 2011

TYPO3: Seite gesperrt oder nicht gesperrt, das ist hier die Frage!

typo3_gesperrte_seitenEine typische Situation aus dem TYPO3 Redaktuersalltag. Ein Kunde rief mich an und berichtete, das in seiner Webpräsenz gesperrte Seiten in Google indiziert wurden. Wie kann das sein?

Möglichkeit 1:

Die Seite wurde erst kürzlich gesperrt und befindet sich noch im Index. Das Problem löst sich von selbst. Ungeduldige bemühen die Google Webmastertools um die Sache zu beschleunigen. Ob es hilft?

Möglichkeit 2:

In diesem Fall die Wahrscheinlichere. Die Seite ist gar nicht gesperrt! Ein Klick auf den vom Kunden gesendeten Link brachte auch gleich Klarheit. Die Seite lies sich problemlos öffnen. Na da schaue ich doch gleich mal im Backend nach. Und siehe da, der typische Denkfehler!
Es handelte sich um eine Unterseite. Die übergordnete Seite war gesperrt und sorgt natürlich dafür, dass der entsprechende Menüpunkt mit samt seinen Unterseiten in der Webseite nicht mehr angezeigt wird. Nur, weil sich die Seiten nicht mehr im Menü befinden, sind sie noch lange nicht gesperrt!

Fazit:

Also, auch die Unterseiten explizit sperren.
Im Bereich der passwortgeschützten Seiten kann man den Zugriff auf  Unterseiten vererben. Soweit ich weiß, geht das mit gesperrten Seiten nicht. Ich lasse mich aber gern vom Gegenteil überzeugen.

Tags: , ,

Autor: Andreas Kempf, Dienstag, 01.03.2011 TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
23. Feb 2011

Enders Fenster und Türen mit neuem TYPO3 Internetauftritt

ref_enders-fenster-tueren-rBasierend auf der neuen CI des Unternehmens wurde auch eine Website erstellt. Wie bei den eigenen Produkten setzt Enders auch hier auf Qualität. So fiel die Entscheidung für TYPO3 nicht schwer.

Umgesetzt habe ich das Projekt  mit TYPO3 und Templa Voila, einer Templatetechnologie, die eine besondere Flexibiliät der Seitengestaltung ermöglicht. So hat der Redakteur die Möglichkeit, das Seitetemplate z.B. 2 oder 3-spaltig frei zu wählen. Zudem kann die Anordnung der Inhalte in Form Inhaltstemplates (Flexible Content Elements) ebenfalls frei gewählt werden.

Mein Geschäftspartner Thomas Noll ( Der Internet Redakteur) hat die Webseiteninhalte redaktionell erstellt und suchmaschinentechnisch bearbeitet. Er übernimmt ebenfalls die zukünfitige redaktionelle Betreuung der Website. Besuchen Sie auch mal seinen BLOG. Dort gibt es viele spannende Beiträge rund um Internet, Online-Marketing, Social Media. usw.

www.enders-fenster-tueren.de

Referenzen

Tags: , , , , ,

Autor: Andreas Kempf, Mittwoch, 23.02.2011 Projekte TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
27. Jan 2011

Web-aktiv ist nun auch TYPO3 Association Supporting Member

Supporting Member of the TYPO3 Association

Als erfahrener TYPO3 Spezialist leiste ich mit meiner Mitgliedschaft einen Beitrag zur Sicherung und Weiterentwicklung von TYPO3.  Schließlich ist TYPO3 meine Geschäftsgrundlage, die es neben den Investitionen meiner Kunden zu sichern gilt.

Tags:

Autor: Andreas Kempf, Donnerstag, 27.01.2011 Allgemein TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt
9. Jan 2011

Spamschutz für E-Mail Links

Weit verbeitet ist inzwischen das At-Zeichen durch Kombinationen wie
“[at], (at)” oder ähnlichem zu ersetzen. Ich halte das für ziemlich nutzlos.

Bots suchen nach Zeichen. Dem Bot beizubringen nach den o.g. Zeichenkombis zu suchen kann
der Programmierlehrling im ersten Jahr.

at und Punkt einer Mail durch Grafiken zu ersetzen ist meiner Meinung nach am Wirkungsvollsten. Letztendlich ensteht dadurch HTML Code aus Text-Bild-Text usw.
Die ganze Website ist so aufgebaut. Wie soll der Bot nun erkennen, das es sich hier ausgerechnet um eine Mailadresse handelt?

Unberücksichtigt bleibt dabei die Frage, ob der Bot das At-Zeichen im Bild lesen kann.

TYPO3 bietet die Möglichkeit per TypoScript alle vom Redaktuer eingegebenen Links automatisch zu verschlüsseln. Wie das geschieht kann man ebenfalls festgelegen.
Ich habe dazu einen sehr guten Blog Beitrag hier gefunden:
http://typo3blogger.de/e-mail-adresse-gegen-spam-schutzen/

Folgendes Javascript, von der Uni Hamburg kann man natürlich auch außerhalb von TYPO3 verwenden. Einfach in die Website einbinden, direkt oder als js-Datei.

 function UnCryptMailto(s) {
	var n=0;
	var r="";
	for(var i=0; i < s.length; i++) { 		n=s.charCodeAt(i); 		if (n>=8364) {n = 128;}
		r += String.fromCharCode(n-(1));
	}
	return r;
 }
 function linkTo_UnCryptMailto(s)	{
	location.href=UnCryptMailto(s);
 }

Unter: http://www.math.uni-hamburg.de/it/dienste/encryptma.html
kann man seine Mail verschlüsseln und dann in der Website eintragen.
Das o.g Script entschlüsselt die Mail beim Anklicken wieder.

Tags: , ,

Autor: Andreas Kempf, Sonntag, 09.01.2011 Allgemein TYPO3

Keine Kommentare  Kontakt

Dieser BLOG

Neben den Aspekten der Website Erstellung mit TYPO3 oder Wordpress vom Webdesign bis zur Extensionentwicklung, behandelt dieser BLOG auch das Thema Vermarktung im Internet. Zum Online Marketing gehören u.a. Lokale Suchmaschinenoptimierung, OnPage SEO, Online PR, Content Marketing, Newslettermarketing, Social Media, Webanalyse und vieles mehr.
Viel Spaß und neue Erkenntnisse wünscht
Andreas Kempf, Web-aktiv

web-aktiv.com  |  Kontakt   |  Impressum Datenschutz

Supporting Member of the TYPO3 Association

Werbung

XOVI